Archiv

Fantastic Plastic

Wie der Star unter den Werkstoffen zu einem Problem wurde, das dringend eine Lösung sucht.

Weiterlesen …

Archiv

Das alte Plastik und das Meer

Plastikabfälle, die in Gewässer gelangen, zerbröseln mit der Zeit zu Mikroplastik. Auch grössere Plastikteile schwappen im Meer. Mehr als 100 Millionen Tonnen Kunststoff haben sich in den Ozeanen bereits angesammelt. Biologin Rahel Beck, wissenschaftliche Mitarbeiterin
von OceanCare, erklärt im Interview, warum das Entfernen dieses Mülls eine riesige Herausforderung darstellt und warum es wichtig ist, dass Plastikmüll gar nicht erst ins Meer gelangen kann.

Weiterlesen …

Archiv

Plastik – Gibt es Alternativen?

Um dem wachsenden Plastikmüllberg Herr zu werden, sind innovative Ideen gefragt. Mehrere Ansätze basieren auf der Herstellung von Biokunststoffen. Dabei ist es nicht nur eine Herausforderung, die Materialeigenschaften von herkömmlichem Plastik zu erreichen, auch die Energie- und Ökobilanz bei der Herstellung dieser Stoffe muss berücksichtigt werden.

Weiterlesen …

Archiv

Aufstieg und Untergang des Trinkröhrlis

Der wahnsinnige Erfolg von Kunststoff als Werkstoff kann gut am Beispiel des Trinkhalms illustriert werden.

Weiterlesen …

Archiv

Was ist Kunststoff?

Kunststoffe können grob in drei Gruppen unterteilt werden: Thermoplaste, Duroplaste, Elastomere. Was ist was?

Weiterlesen …

Archiv

Facts & Zahlen zum Thema Plastikmüll

Facts & Zahlen zum Thema Plastikmüll

Weiterlesen …

Archiv

Unsere Körpertemperatur im Wandel

Unsere Körpertemperatur liegt normalerweise bei knapp 37 °C. Doch warum sind eigentlich nicht 30 oder 45 °C optimal für uns? Und warum ist unsere durchschnittliche Körpertemperatur in den letzten Jahrhunderten gesunken?

Weiterlesen …
Hände einer Frau zeigen ein digitales Thermometer mit der Temperatur 37°C

Archiv

Klimawandel, Lebensräume und der "Grolar Bear"

Verschwindende Gletscher, steigende Meeresspiegel und langanhaltende Dürren: Der Klimawandel verändert die Lebensräume zahlreicher Tierarten. Und was passiert, wenn sich aufgrund des Klimawandels plötzlich zwei Arten begegnen, die bisher voneinander getrennt waren?

Weiterlesen …
Hellbraun gefärbter Bär mit fast weisslichen Stellen am Kopf und Hals, aufgenommen in einem Gehege

Archiv

Künstliche Intelligenz – Nützlicher Helfer im Alltag

Wer Künstliche Intelligenz (KI) sagt, denkt vielleicht gleich an futuristische Superroboter, die über die Kinoleinwand marschieren und, weil sie den Menschen haushoch überlegen sind, die Welt erobern. Was heute an KI-Anwendungen bereits existiert, kommt weniger spektakulär daher und ist vielfach bereits Teil unseres Alltags geworden.

Weiterlesen …

Archiv

Künstliche Intelligenz in der Medizin

KI hat grosses Potenzial in verschiedenen Bereichen der Medizin. Entsprechend entwickelte und trainierte Systeme können in der Diagnostik, der Bestimmung des Therapieregimes, der Medikamentenentwicklung, der Patientenüberwachung und der personalisierten Medizin dem ärztlichen oder Pflegepersonal bald Unterstützung bieten oder tun dies bereits.

Weiterlesen …