Zytokine

Zytokine sind Proteine, die von Immunzellen gebildet werden und das Immunsystem regulieren.

Es gibt mehrere verschiedene  Zytokine (z.B. Interleukin-1 oder Inteferon-alpha), die jeweils sehr spezifische Funktionen haben wie die Aktivierung oder Hemmung von Immunzellen.

Zytokine sind auch am anaphylaktischen Schock beteiligt, d.h. der Überreaktion des Immunsystems bei einem Wespenstich oder einer Lebensmittelallergie.