Venus

(Bild: NASA)

Die Venus ist für uns gut sichtbar als strahlend heller Abend- oder Morgenstern. Sie ist ein erdähnlicher Planet und hat etwa die gleiche Grösse wie die Erde. Ihre Oberfläche ist jedoch überhaupt nicht erdähnlich. Sie ist so heiss, dass Blei schmilzt, und ausserdem staubtrocken. Die Lufthülle besteht hauptsächlich aus giftigem Kohlendioxid, Leben ist hier also höchstwahrscheinlich nicht zu finden. Ein Venustag dauert 243 Erdentage, und sie benötigt 225 Erdentage, um einmal die Sonne zu umkreisen.