Polarisation

Die Schwingungsrichtung (Polarisation) des Lichts beschreibt die Ebene, in welcher sich eine Lichtwelle ausbreitet. In unpolarisiertem Licht ändert sich diese Ebene ständig, sie dreht sich quasi um die Ausbreitungsrichtung. Die rote und die blaue Wellen sind nur zwei von unzähligen Möglichkeiten, wie eine Welle zur Ausbreitungsrichtung stehen kann. Manche Tiere wie Bienen oder Zugvögel können die Schwingungsrichtung des Lichts "sehen", was ihnen ermöglicht, sich auch an bewölkten Tagen anhand des Sonnenlichts zu orientieren.