Das Hubble-Teleskop

Das Weltraum-Teleskop Hubble befindet sich bereits seit 1990 im All. Es liefert kontinuierlich faszinierende Bilder von erstaunlicher Qualität – auch dank mehreren Reparaturen und Wartungen (zuletzt im Jahr 2009).
Arbeiten am Hauptspiegel des Hubble-Teleskops
Auf diesem Bild aus dem Jahr 1990 sieht man, wie Wissenschaftler vor der Fertigstellung des Hubble-Teleskops an dessen Hauptspiegel arbeiten. Der Spiegel hat einen Durchmesser von 2,4 m und dient dazu, das einfallende Licht zu bündeln und an die Messinstrumente zur Analyse weiterzugeben. Bild: NASA/hubblesite.org
Hubble wartet auf seinen Start ins All
Hier steht das Hubble-Teleskop noch auf der Erde. Es wurde zwischen 1970 und 1980 gebaut, doch man wartete nach der Challenger-Katastrophe bis 1990 damit, es in seine Erdumlaufbahn zu bringen. Das Teleskop weist eine Grösse von knapp 69 m auf, zum Vergleich unten links ein Mann. Bild: NASA/hubblesite.org
Arbeiten an einem Solarpanel
Auf der ersten Mission zum Hubble-Teleskop, als es bereits im Weltall war, musste eine der zwei Solarzellen repariert werden. Hier sieht man, wie Astronautin Kathy Thornton gerade bei der Arbeit ist. Diese Solarzellen sind die einzige Energiequelle für das Teleskop. Bild: NASA/hubblesite.org
Training für eine Hubble-Mission
Astronauten üben für Reparaturarbeiten am Hubble-Teleskop. Dazu trainieren sie in riesigen Wasserbecken, um die Schwerelosigkeit im Weltraum besser simulieren zu können. Bild: NASA/hubblesite.org
Start einer Reparaturmission zum Hubble-Teleskop (1999)
Hier ist der Start des Space Shuttles "Discovery" zu sehen, das sich 1999 auf den Weg zum Hubble-Teleskop macht. Einmal dort angekommen wird es mit einem riesigen Roboterarm das Teleskop packen und zu sich hin ziehen, damit die Besatzung notwendigen Reparaturen und Wartungsarbeiten durchführen kann. Bild: NASA/hubblesite.org
Zwei Astronauten während einer Reparatur am Hubble-Teleskop
Der Astronaut Franklin Story Musgrave wird gerade mit einem riesigen Arm zum Hubble-Teleskop gehievt, um nicht richtig funktionierende Teile zu ersetzen. Bild: NASA/hubblesite.org
Arbeiten am Hubble-Teleskop
Im Jahr 2009 wurden abermals Reparaturen am Hubble-Teleskop durchgeführt. Diesmal war es John Grunsfeld, der sich dieser Aufgabe widmete. Bild: NASA/hubblesite.org
Hubble in seiner Umlaufbahn
Hier ist das Hubble-Teleskop von hinten zu sehen. Im Hintergrund ist das helle Leuchten der Erde zu erkennen. Bild: NASA/hubblesite.org
Detail des Hubble-Teleskops
Dieses Bild wurde bei der Reparaturmission von 2009 gemacht. Schön zu sehen sind hier viele Details des Teleskops und die Erde im Hintergrund. Bild: NASA/hubblesite.org
Hubble kreist um die Erde
Dieses Bild wurde 2009 nach dem 5. Besuch von Astronauten beim Hubble-Teleskop aufgenommen. Gemäss der NASA soll dies vorerst die letzte Expedition zum Teleskop sein. Bild: NASA/hubblesite.org